AUTODOC FORUM / Autodiskussionen nach Marke / MAZDA / Ă–lwechsel mit Filter

ZurĂĽck zu den Themen

Ă–lwechsel mit Filter
MAZDA 6 Hatchback (GG)

  • @user_412363 Jul 05, 2021
    Mitglied
    Wie mache ich einen Ă–lwechsel mit Ă–lfilter beim Mazda 6 Bj. 2003
    Antworten

    Gestartet

    05.07.21

    Letzte Antwort

    06.07.21

    Antworten

    1

    Aufrufe

    89

  • @Beate MĂĽller Jul 06, 2021
    AUTODOC-Experte
    Guten Tag. 
    Das Auto sollte aufgebockt und angehalten, auf eine Grube gestellt, auf eine ĂśberfĂĽhrung gefahren oder mit einer HebebĂĽhne angehoben werden. Mit einem Wort, erhalten Sie Zugang zum Boden.
    Um an die Ă–lwanne zu gelangen, mĂĽssen Sie den Schutz entfernen. Es ist auf 7 Bolzen (10) montiert, die ĂĽber den Umfang verteilt sind. Sie sollten abgeschraubt und der Schutz entfernt werden.
    Ă–lablassen
    Als nächstes müssen Sie den Behälter unter das Ablassloch stellen und die Ablassschraube herausschrauben
    Das Öl läuft für eine Weile ab, 15 bis 30 Minuten. Während es ausströmt, können Sie daher mit dem Austausch des Ölfilters, beginnen. Nach dem Ölfilterwechsel die Ablassschraube anziehen, zuerst von Hand anziehen und mit einem Schraubenschlüssel 1/4 Umdrehung anziehen.
    Schrauben Sie dann den Ă–lfilterdeckel wieder auf, ohne ihn zu fest anzuziehen. Falls ein DrehmomentschlĂĽssel vorhanden ist, mit dem auf dem Filterdeckel angegebenen Drehmoment anziehen. Wenn kein solcher SchlĂĽssel vorhanden ist, dann nur 1/4 oder 1/2 Umdrehung, nachdem er von Hand fest angezogen wurde. Ziehen Sie dann die Filterablassschraube auf die gleiche Weise fest.
    Ă–lfĂĽllung
    Durch festes Anziehen des Ölfilters und der Ablassschrauben können Sie den Schutz wieder anbringen und den Wagenheber entfernen. Dann einen Trichter in den Einfüllstutzen des Motors einführen und neues Öl einfüllen, dabei den Stand am Ölmessstab prüfen.
    Dann Deckel wieder aufschrauben, Messstab einfĂĽhren und Motor einige Minuten starten. Lassen Sie das Ă–l weitere 10 Minuten leicht abkĂĽhlen und lassen Sie es in die Pfanne abtropfen. Danach Ă–lstand nochmals kontrollieren: Ă–lmessstab herausziehen, abwischen, wieder einsetzen und wieder herausziehen, Ă–lstand relativ zu den Markierungen beobachten. Bei Bedarf bis zur oberen Markierung auffĂĽllen.
    Mit freundlichen GrĂĽssen, Team Autodoc
    Antworten

Nur registrierte Nutzer können hier antworten

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!

Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.

Autodoc CLUB app qr-code
Scannen

Um die App herunterzuladen:

Autodoc CLUB App icon