AUTODOC FORUM / Autodiskussionen nach Marke / MERCEDES-BENZ / Zylinderkopfdichtung wechseln

ZurĂĽck zu den Themen

Zylinderkopfdichtung wechseln
MERCEDES-BENZ VITO Bus (638)

  • SEAT Leon Schrägheck (1P1) 1.2 TSI
    @user_74402 Apr 15, 2021
    Mitglied
    Hallo!
    Wer hat Erfahrung beim Wechsel einer Zylinderkopfdichtung?
    Antworten

    Gestartet

    15.04.21

    Letzte Antwort

    19.04.21

    Antworten

    1

    Aufrufe

    52

  • @Renate Fischer Apr 19, 2021
    AUTODOC-Experte
    1. Stellen Sie das Auto auf einen Aufzug.
    2. Abklemmen das Minuskabel von der Batterie.
    3. Entfernen Sie den Deflektor.
    4. Lassen Sie das KĂĽhlmittel ab.
    5. Entfernen Sie die Verkleidung.
    6. Entfernen Sie die LĂĽfter- und Viskosekupplungsbaugruppe.
    7. Entfernen Sie den LĂĽfterdiffusor.
    8. Befestigen Sie das Schutzblech am KĂĽhler / Kondensator der Klimaanlage.
    9. Entfernen Sie die Luftfiltergehäusebaugruppe.
    10. Entfernen Sie den Einlass und den Resonator. 
    11. Trennen Sie den Kraftstoffschlauch vom Kraftstoffverteiler.
    12. Entfernen Sie die ZĂĽndspulen.
    13. Entfernen Sie die Zylinderkopfhauben.
    14. Trennen Sie die elektrischen Steckverbinder und entfernen Sie den AnsaugkrĂĽmmer, aber nicht den KraftstoffkrĂĽmmer.
    15. Entfernen Sie den Nockenwellen-Positionssensor.
    16. Entfernen Sie den zusätzlichen Antriebsriemen.
    17. Trennen Sie den KĂĽhlmittelschlauch vom linken Zylinderkopf.
    18. Entfernen Sie den Radkasten.
    19. Entfernen Sie den Hitzeschild des Relaiskastens.
    20. Entfernen Sie die Ansaugrohrhalterung.
    21. Trennen Sie die Ansaugrohre vom AuspuffkrĂĽmmer.
    22. Stellen Sie nun die Kurbelwellenscheibe 40 ° nach dem oberen Totpunkt des 1. Zylinderkolbens ein.
    23. Jetzt mĂĽssen Sie den Kurbelwellenhalter einbauen.
    24. Schrauben Sie den Steuerkettenspanner ab.
    25. Entfernen Sie das Ölfiltergehäuse und den Ölkühler.
    26. Entfernen Sie die Kettenräder des Nockenwellenantriebs.
     a) Befestigen Sie das linke Nockenwellenantriebsrad und die Kette mit einer Klemme.
     b) Markieren Sie die relative Position des Nockenwellenrads des rechten Zylinderkopfs und der Steuerkette. Entfernen Sie die Schraube, mit der das Kettenrad an der Nockenwelle befestigt ist. ĂśberprĂĽfen Sie nach dem Zusammenbau die Ventilsteuerung.
    Drehmoment:
    1. Schritt – 50 Nm.
    2. Schritt – um 90 ° drehen.
    27. Entfernen Sie die Kipphebelwelle der Zylinderkopfbaugruppe
    28. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen der rechte Zylinderkopf an der Abdeckung der Antriebskette befestigt ist.
    Anzugsmoment – 20 Nm.
    29. Lösen Sie in mehreren Schritten gleichmäßig die Zylinderkopf-Befestigungsschrauben und entfernen Sie sie. (Bei der Installation müssen Sie die Zylinderkopfschrauben gleichmäßig und in mehreren Schritten festziehen.)
    30. Entfernen Sie den Zylinderkopf.
    Antworten

Nur registrierte Nutzer können hier antworten

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!

Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.

Autodoc CLUB app qr-code
Scannen

Um die App herunterzuladen:

Autodoc CLUB App icon