Was bedeutet Q4? Eigenschaften und technische Spezifikationen

Was bedeutet Q4? Eigenschaften und technische Spezifikationen

Q4 ist ein Allradantrieb, der seit 1994 in Alfa Romeo-Fahrzeugen eingebaut ist. Er verbessert die Dynamik und Geländegängigkeit des Fahrzeugs und seine Stabilität auf rutschigem Untergrund.

Wie der Q4 funktioniert

Zunächst wurden nur permanente Allradantrieb-Versionen hergestellt, bei denen dann das Motordrehmoment gleichzeitig auf alle vier Räder übertragen wurde. Eine viskose Ferguson-Kupplung oder ein Torsen-Sperrdifferential war dabei für die Verteilung des Drehmoments zwischen den Achsen verantwortlich.

Später wurden dann Versionen mit zuschaltbaren Allradantrieb auf den Markt gebracht. Unter normalen Fahrbedingungen wird das Motordrehmoment nur an die Hinterachse übertragen, wenn jedoch die Hinterräder durchrutschen, wird die Vorderachse zugeschaltet und erhält bis zu 50 % des Drehmoments. Dazu wird eine elektronisch gesteuerte Mehrscheiben-Reibungskupplung verwendet.

Die Eigenschaften des Q4

Antriebsart Besonderheiten der Differentiale Alfa Romeo-Modelle, die mit dieser Antriebsart ausgestattet sind
Permanenter Allradantrieb Das Mitteldifferential ist ein Planetengetriebe mit einer Viskokupplung. Während das vordere Differential offen ist, ist das hintere ein selbstsperrendes Torsen-Differential. 155 167
Das Mitteldifferential ist ein Planetengetriebe mit einer Viskokupplung. Während das vordere Differential offen ist, ist das hintere ein selbstsperrendes Torsen-Differential. 159 939, Brera 939, Spider 939
Das Mitteldifferential ist mit einer Viskokupplung und einer elektronischen Sperre ausgestattet. Das hintere Differential ist selbstsperrend. 164
Zuschaltbarer Allradantrieb An der Hinterachse kann ein selbstsperrendes Torsen-Differential oder ein elektronisch gesteuertes und offenes Differential verwendet werden. Das aktive Verteilergetriebe (ATC) zeichnet sich durch seine schnelle Aktivierung aus und verbindet die Vorderachse sofort. Giulia 952, Stelvio 949

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.