Was genau ist Shiftronic? Merkmale und technische Parameter

Was genau ist Shiftronic? Merkmale und technische Parameter

Shiftronic ist die manuelle Schaltfunktion von Automatikgetrieben und automatisierten Getrieben für Hyundai- und Kia-Modelle. Das System wurde erstmals Ende der 1990er Jahre auf den Markt gebracht. Es ist heute für eine große Anzahl von Modellen beider Automarken erhältlich. Dank der Shiftronic-Funktion kann der Fahrer sein Auto besser kontrollieren. Dies ist praktisch, wenn Sie langsamer werden, überholen, bergab fahren oder auf Eis starten wollen. Sobald der Shiftronic-Modus nicht mehr benötigt wird, arbeitet das Getriebe im automatischen Betriebsmodus.

Die Funktionsweise von Getrieben mit der Shiftronic-Funktion

Eine spezielle Software gewährleistet den Betrieb der Shiftronic-Funktion. Die manuelle Bedienung ist auf zwei Arten möglich: entweder indem Sie den Schalthebel von der Position „D“ in eine spezielle Aussparung bewegen und dann auf „+“ oder „–“ schieben oder indem Sie die Tasten mit denselben Markierungen verwenden, die am Lenkrad montiert sind. Vom Gangstellungssensor oder von den Tasten am Lenkrad wird dann ein Signal an die Getriebesteuereinheit gesendet, damit es Befehle zum Aktivieren eines bestimmten Gangs erteilen kann.

Bekannte Getriebe mit Shiftronic-Funktion

Getriebecode Anzahl der Gänge Getriebetyp Max. Hubraum in Litern Max. Drehmoment des Motors, N·m Antriebsart Herstellungsjahr Modelle
A5HF1 5 Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler und Planetenradsätzen 3,8 400 Vorderradantrieb, Allradantrieb  2005 Hyundai Santa Fe CM; Kia Carens UN; Hyundai Sonata NF; Kia Carnival VQ; Hyundai Grandeur TG; Kia Sorento XM; Kia Opirus LD; Hyundai Entourage VQ
A5SR1 5 Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler und Planetenradsätzen 3,5 350 RWD, AWD 2002 Kia Sorento BL; Hyundai Genesis ВН
A6MF1 6 Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler und Planetenradsätzen 2,4 240 FWD, AWD 2009 Kia Optima JF; Hyundai Grandeur HG; Kia Carnival YP; Hyundai Sonata YF; Kia Optima TF; Hyundai Tucson LM; Kia Carnival VQ; Hyundai Sonata LF; Kia Cadenza VG; Hyundai i30 GD; Kia Sportage SL; Hyundai Grandeur TG; Kia Sportage QL; Hyundai i40 VF; Kia Soul PS; Hyundai Tucson TL
A8LF1 8 Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler und Planetenradsätzen 3,5 350 Vorderradantrieb, Allradantrieb 2016 Hyundai Santa Fe; Kia Cadenza YG; Kia Carnival YP; Hyundai Tucson TL; Kia Sorento UM; Hyundai Sonata LFHyundai Grandeur IG; Kia Sportage QL
7DCT (D7UF1) 7 Automatisiert mit trockener Doppelkupplung 2,0 350 Vorderradantrieb 2015 Veloster FS; Veloster JS

Häufige Defekte bei den Shiftronic-Getrieben

DefekteGetriebe
Der Elektromagnet des Ventilgehäuses fällt häufig aus.A5HF1
Ein aggressiver Fahrstil beschädigt die Planetenräder.A5HF1; D7UF1
Die Eingangs- und Ausgangsdrehzahlsensoren halten nicht lange.A5HF1; A6MF1
Ein aggressiver Fahrstil führt zu vorzeitigem Verschleiß der Reibbeläge in der Drehmomentwandlerkupplung.A5SR1; A6MF1
Das elektronische Bedienfeld ist häufig überhitzt.A5SR1
Wenn das Getriebeöl nicht rechtzeitig gewechselt wird, verstopfen die Rohrleitungen des Ventilgehäuses, was zu Ölmangel führt.A5SR1; A6MF1
Mit der Zeit lösen sich die Schrauben des Sonnenrads. Dadurch rutscht das Getriebe.A6MF1
Der Magnetkabelbaum fällt aus.A6MF1
Die Kunststoffwanne des Getriebes reißt.A6MF1
Es treten Probleme mit der Software auf.A8LF1
Die Kupplung nutzt sich vorzeitig ab.D7UF1