Wichtig!
Dieser Ablauf des Austauschs kann für folgende Fahrzeuge benutzt werden:
MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 270 CDI (163.113)

Die Schritte können je nach Fahrzeugdesign leicht variieren.

Ölwechsel MERCEDES-BENZ ML (W163) wie Öl und Ölfilter wechseln [AUTODOC TUTORIAL]

Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. Liste der Werkzeuge, die Sie benötigen:
Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. Liste der Werkzeuge, die Sie benötigen:
Allzweck-Reinigungsspray
Ring-Gabelschlüssel Nr. 13
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 13
Ölfilterschlüssel 76-14F
Ratschenschlüssel
Drehmomentschlüssel
Flacher Schraubendreher
Ölablasswanne
Trichter
Kotflügelschoner
Alle Teile, die Sie ersetzen müssen – Ölfilter für den M-Klasse (W163) und andere MERCEDES-BENZ-Modelle
Wie man Ölfilter am ML W163 ML 270 CDI 2.7 (163.113) wechselt – Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die unkomplizierte Autoreparatur
Ölfilter
Wie man Ölfilter am MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 270 CDI (163.113) austauscht – Tipps für die korrekte Autowartung
MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 270 CDI (163.113)
Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. AUTODOC empfiehlt:
  • Ersetzen Sie den Ölfilter, wann immer Sie das Motoröl austauschen.
  • Tragen sie handschuhe um kontakt mit heißen flüssigkeiten zu verhindern.
  • Alle Arbeiten sollten bei abgestelltem Motor ausgeführt werden.
Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. Führen Sie die folgenden Schritte durch:
  1. Wie Ölfilter ML W163 ML 270 CDI 2.7 (163.113) 1998 tauschen - Kostenlose PDF- und Videoanleitungen
    Schritt 1
    Öffnen Sie die Haube.
  2. Wie Ölfilter MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 320 3.2 (163.154) 1999 austauschen - Schrittweise Handbücher und Videoanleitungen
    Schritt 2
    Verwenden Sie eine Kotflügel-Schutzabdeckung, um Schäden an der Lackierung und den Kunststoffteilen des Autos zu verhindern.
    Schritt 3
    Lösen Sie den Ölfilter.Verwenden Sie Steckschlüssel 76-14F.Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  3. Ölfilter ML W163 ML 400 CDI 4.0 (163.128) 2000 wechseln: Kostenlose Reparaturhandbücher
    Schritt 4
    Schrauben Sie den Filtergehäusedeckel zusammen mit dem alten Filterelement ab.
  4. Wechseln Ölfilter am MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 55 AMG 5.4 (163.174) 2001 selber
    Schritt 5
    Entfernen Sie die alten O-Ringe aus dem Ölfilterdeckel.Verwenden Sie einen flachen Schraubendreher.
  5. Wie MERCEDES-BENZ M-CLASS ML 430 4.3 (163.172) 2002 Ölfilter ausbauen - Einfach zu verstehende Anleitungen online
    Schritt 6
    Setzen Sie neue O-Ringe (3 Stück) sowie einen neuen Ölfilter in deren Aufnahmen an der Filterabdeckung ein.
    Bitte beachten Sie!
    Stellen Sie sicher, dass Sie den Filter korrekt einbauen. Vertauschen Sie die beiden Seiten dieses Bauteils nicht.
  6. Ölfilter am MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 230 2.3 (163.136) 2003 wechseln – Laden Sie sich PDF-Handbücher und Videoanleitungen herunter
    Schritt 7
    Schmieren Sie die Gummidichtung des neuen Filters mit einer kleinen Menge frischen Öls.
    Schritt 8
    Schrauben Sie den neuen Filter in seinen Platz.
  7. Wie schwer ist es, selbst zu reparieren: Ölfilter ML W163 ML 500 5.0 (163.175) 2004 Tausch - Downloaden Sie sich illustrierte Anleitungen
    Schritt 9
    Schrauben Sie die Kappe an.Verwenden Sie Steckschlüssel 76-14F.Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel.Ziehen Sie ihn mit 25 Nm Drehmoment fest.
  8. Ölfilter beim MERCEDES-BENZ M-CLASS ML 350 3.7 4-matic 2005 selber erneuern - DIY-Manual
    Schritt 10
    Heben Sie das Auto unter Verwendung eines Wagenhebers an oder platzieren Sie über einer Werkstattgrube.
    Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. AUTODOC-Experten empfehlen:
    Das Fahrzeug muss auf ebenem Kiel sein und wenn es im Winkel ist, muss die Ablassschraube an der tiefsten Stelle sein.Alle Arbeiten sollten bei abgestelltem Motor ausgeführt werden.
  9. Ölfilter Ihres ML W163 ML 350 3.7 (163.157) 1998 selbst Wechsel - Gratis Tutorial
    Schritt 11
    Stellen Sie einen Altöl-Behälter mit mindestens 8 l Fassungsvermögen unter die Ablassöffnung.
    Schritt 12
    Drehen Sie die Ablassschraube heraus.Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 13.Verwenden Sie Stecknuss Nr. 13.Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  10. MERCEDES-BENZ M-CLASS ML 500 5.0 4-matic Ölfilter ausbauen: Anweisungen und Video-Tutorials online
    Schritt 13
    Lassen Sie das Altöl ab.
    Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. Tipp:
    Vorsicht! Das Öl könnte heiß sein.Warten Sie, bis das Öl vollständig durch die Ablassöffnung abgeflossen ist.
  11. Austauschen Anleitung Ölfilter am ML W163 2000 ML 270 CDI 2.7 (163.113) selbst
    Schritt 14
    Reinigen Sie den Bereich um die Ablassöffnung der Ölwanne.
    Schritt 15
    Schrauben Sie die neue Ablassschraube ein und ziehen Sie sie fest.Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 13.Verwenden Sie Stecknuss Nr. 13.Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel.Ziehen Sie ihn mit 25 Nm Drehmoment fest.
  12. M-Klasse (W163) ML 430 4.3 (163.172) 2001 ML 320 3.2 (163.154) Ölfilter - Handbuch zum Wechsel und der Reparatur eigenständig
    Schritt 16
    Reinigen Sie den Bereich um die Ablassöffnung der Ölwanne.Verwenden Sie Allzweckreinigungsspray.
    Schritt 17
    Senken Sie das Auto ab.
    Schritt 18
    Schrauben Sie die Öleinfüllschraube ab.
  13. Tausch Tutorial Ölfilter am MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) 2002 wechselt - Tipps und Tricks
    Schritt 19
    Entfernen Sie die Öleinfüllschraube.
  14. Schritt-für-Schritt-Anleitung zum selbstständigen Wechsel von ML W163 2003 ML 430 4.3 (163.172) Ölfilter
    Schritt 20
    Setzen Sie den Trichter ein.
    Schritt 21
    Füllen Sie Öl durch den Einfüllstutzen in den Motor.Erforderliche Menge an Öl: 7.5 l.
    Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. Tipp von AUTODOC:
    Verwenden Sie das vom Hersteller empfohlene Öl.
  15. Zweckdienliche Tipps zum Austausch von Ölfilter beim MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 400 CDI 4.0 (163.128) 2004
    Schritt 22
    Überprüfen Sie den Ölstand mit Hilfes des Ölmessstabs.Füllen Sie Öl nach, falls nötig.
    Bitte beachten Sie!
    Der Ölstand sollte zwischen den Markierungen für Minimum und Maximum liegen.
  16. Wie Ölfilter ML W163 ML 270 CDI 2.7 (163.113) 1998 tauschen - Kostenlose PDF- und Videoanleitungen
    Schritt 23
    Installieren Sie den Öleinfülldeckel.
  17. Wie Ölfilter MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 320 3.2 (163.154) 1999 austauschen - Schrittweise Handbücher und Videoanleitungen
    Schritt 24
    Befestigen Sie den Deckel des Öleinfüllstutzens.
    Schritt 25
    Lassen Sie den Motor ein paar Minuten laufen.Nachdem die Ölstands-Warnleuchte erloschen ist, stoppen Sie den Motor.
    Schritt 26
    Überprüfen Sie den Ölstand 5 Minuten nach dem Anhalten des Motors, verwenden SIe einen Peilstab und fügen Sie - wenn nötig - Öl hinzu.
    Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. Fachleute empfehlen:
    Der Ölstand sollte zwischen den Markierungen für Minimum und Maximum liegen.Stellen Sie sicher, dass der Deckel des Öleinfüllstutzens richtig fest ist.Überprüfen Sie die Ablassschraube der Ablassöffnung und die Ölfilterdichtung auf deren Befestigung hin. Falls nötig, ziehen Sie sie vorsichtig nach.
  18. Ölfilter ML W163 ML 400 CDI 4.0 (163.128) 2000 wechseln: Kostenlose Reparaturhandbücher
    Schritt 27
    Entfernen Sie die Kotflügel-Abdeckung.
    Schritt 28
    Schließen Sie die Haube.
    Austausch: Motoröl und Ölfilter – Mercedes ML W163. Tipp von AUTODOC-Experten:
    Beachten Sie, dass die Ölstands-Warnleuchte, die unzureichenden Druck im Schmiersystem anzeigt, länger als gewöhnlich leuchten kann. Nach ein paar Sekunden wird das Öl alle Kanäle ausfüllen und die Leuchte erlischt.Um die Umwelt zu schützen, stellen Sie sicher, dass Sie die benutzten Filter an speziellen Rücknahmestellen entsorgen.
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
0 Nutzer haben abgestimmt

Die beliebtesten Reparaturanleitungen für MERCEDES-BENZ M-CLASS

Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Google Play AUTODOC Club App
App Store AUTODOC Club App
MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) Ölfilter selbst austauschen - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) Ölfilter Wechseln selbst - Online-Anleitung
Tricks und Tipps für MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163)
Mehr anzeigen
  • Wie Motorölfilter beim MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 400 CDI 4.0 (163.128) wechseln - Ersetzen Tipps
    Wie Du die Lebensdauer Deines Turboladers verlängerst | AUTODOC
  • Wechseln von Motorölfilter ML W163 ML 270 CDI 2.7 (163.113) - Tipps Austauschen
    Was zu tun ist, wenn die Airbaglampe leuchtet | AUTODOC
  • Wartungs-Hacks - MERCEDES-BENZ M-Klasse (W163) ML 320 3.2 (163.154) Motorölfilter Leitfaden zum Austausch
    Defekte Radnabenlager: Ursachen, Anzeichen und Lösungen zur Fehlerbeseitigung | Tipps von AUTODOC
  • Motorölfilter am ML W163 wechseln - kostenlose Video-Tipps
    Wie man ein Auto auswählt | Tipps von AUTODOC

Meist gewechselte Autoteile am MERCEDES-BENZ M-CLASS

Fahrzeughandbücher für beliebte MERCEDES-BENZ Modelle