Wann sollten Sie Keilrippenriemen an Ihrem Golf 6 wechseln
Empfohlenes Austauschintervall für die Teilekategorie Keilrippenriemen : 30000 km
Wichtig!
Dieser Ablauf des Austauschs kann für folgende Fahrzeuge benutzt werden:
VW GOLF VI (5K1) 1.6 TDI, VW GOLF VI (5K1) 2.0 TDI, VW GOLF VI (5K1) 2.0 TDI 4motion, VW GOLF VI (5K1) 1.6 TDI, VW GOLF VI (5K1) 2.0 TDI, VW GOLF VI (5K1) 2.0 TDI, VW GOLF VI (5K1) 2.0 TDI Mehr anzeigen

Die Schritte können je nach Fahrzeugdesign leicht variieren.

Dieses Video zeigt den Wechsel eines ähnlichen Autoteils an einem anderen Fahrzeug

Werkzeuge
Austausch: Keilriemen – VW GOLF VI (5K1). Liste der Werkzeuge, die Sie benötigen:
Drehmomentschlüssel
Ring-Gabelschlüssel Nr. 16
Impact-Nuss für Felgen Nr. 17
Kotflügelschoner
Unterlegkeil
Austausch: Keilriemen – VW GOLF VI (5K1). AUTODOC-Experten empfehlen:
  • Alle Arbeiten sollten bei abgestelltem Motor ausgeführt werden.
Führen Sie den Ersatz in der folgenden Reihenfolge durch:
  1. Schritt 1
    Öffnen Sie die Motorhaube.
    Schritt 2
    Verwenden Sie eine Kotflügel-Schutzabdeckung, um Schäden an der Lackierung und den Kunststoffteilen des Autos zu verhindern.
    Schritt 3
    Sichern Sie die Räder mit Hilfe von Unterlegkeilen.
    Schritt 4
    Lösen Sie die Radhalterungsschrauben. Verwenden Sie eine Schlagnuss für Felgen # 17.
    Schritt 5
    Heben Sie das Auto unter Verwendung eines Wagenhebers an oder platzieren Sie über einer Werkstattgrube.
    Schritt 6
    Schrauben Sie die Radbolzen heraus.
    AUTODOC empfiehlt:
    Achtung! Um Verletzungen zu vermeiden, halten Sie das Rad fest, während Sie die Befestigungsschrauben herausschrauben. VW GOLF VI (5K1)
    Schritt 7
    Nehmen Sie das Rad ab.
    Schritt 8
    Keilrippenriemen VW Golf 6 1.6 TDI 2008 tauschen - Kostenlose PDF- und Videoanleitungen
    Ziehen Sie die Spannrolle des Keilrippenriemens beiseite. Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 16.
  2. Schritt 9
    Wie Keilrippenriemen VW GOLF VI (5K1) 2.0 TDI 2009 austauschen - Schrittweise Handbücher und Videoanleitungen
    Entfernen Sie den Keilrippenriemen.
  3. Schritt 10
    Bringen Sie die Spannrolle zurück in ihre ursprüngliche Position. Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 16.
    Austausch: Keilriemen – VW GOLF VI (5K1). Fachleute empfehlen:
    Überprüfen Sie den Zustand der Spannrolle und der Umlenkrolle. Ersetzen Sie sie, falls notwendig.
    Schritt 11
    Ziehen Sie die Spannrolle des Keilrippenriemens beiseite. Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 16.
    Schritt 12
    Keilrippenriemen Golf 6 1.4 TSI 2010 wechseln: Kostenlose Reparaturhandbücher
    Bringen Sie den Keilrippenriemen an.
    Austausch: Keilriemen – VW GOLF VI (5K1). Tipp:
    Stellen Sie sicher, dass der Keilrippenriemen bei allen Rollen eng aufliegt.
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
2 Nutzer haben abgestimmt
Auf der Suche nach den richtigen Reifen?

Finden Sie heraus, welche Reifen- und Felgengrößen mit dem Modell VW Golf VI Schrägheck (5K1) kompatibel sind.

Die beliebtesten Reparaturanleitungen für Golf 6

Vollständige Anleitungen für den Rippenriemen-Wechsel bei verschiedenen VW GOLF-Modellen

Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
VW GOLF VI (5K1) Keilrippenriemen selbst austauschen - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
VW GOLF VI (5K1) Keilrippenriemen Wechseln selbst - Online-Anleitung
Tricks und Tipps für VW GOLF VI (5K1)
Mehr anzeigen
  • Wie Rippenriemen beim VW GOLF VI (5K1) 1.4 TSI wechseln - Ersetzen Tipps
    Twin-Turbo oder Biturbo — was ist besser? | AUTODOC
  • Wechseln von Rillenriemen Golf 6 1.6 TDI - Tipps Austauschen
    Wie man Rost entfernt | Tipps von AUTODOC
  • Wartungs-Hacks - VW GOLF VI (5K1) 2.0 TDI Flachriemen Leitfaden zum Austausch
    4 Gründe, warum deine Motorkontrollleuchte leuchtet | Tipps von AUTODOC
  • Aggregateriemen am Golf 6 wechseln - kostenlose Video-Tipps
    Wie man ein beschädigtes Gewinde repariert | Tipps von AUTODOC