Wichtig!
Dieser Ablauf des Austauschs kann für folgende Fahrzeuge benutzt werden:
SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.6 TDI 4x4, SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.6 TDI, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TDI RS, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TSI RS, SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.6 TDI, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TSI RS, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TSI, SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.6 TDI 4x4, SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.8 TSI 4x4, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TDI 4x4, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TDI / TDI RS 4x4, SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.8 TSI, SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.6 TDI, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TDI, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TSI 4x4, SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.6 TDI 4x4, SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.6 TDI, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TDI, SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TSI RS Mehr anzeigen

Die Schritte können je nach Fahrzeugdesign leicht variieren.
Ähnliches Video-Tutorial
Dieses Video zeigt den Wechsel eines ähnlichen Autoteils an einem anderen Fahrzeug
Alle Teile, die Sie ersetzen müssen – Federn für den Octavia III Combi (5E5) und andere SKODA-Modelle
Wie man Fahrwerksfeder am Skoda Octavia 3 Combi 2.0 TDI wechselt – Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die unkomplizierte Autoreparatur
Fahrwerksfeder
Wie man Zusatzfeder am Skoda Octavia 3 Combi 2.0 TDI wechselt – Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die unkomplizierte Autoreparatur
Zusatzfeder
Werkzeuge
Austausch: Federn – SKODA OCTAVIA Combi (5E5). Werkzeuge, die Sie eventuell benötigen:
Drahtbürste
WD-40-Spray
Bremsenreiniger
Keramikfett
Kupferpaste
Drehmomentschlüssel
Ring-Gabelschlüssel Nr. 18
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 13
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 16
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 18
12-Kant-Stecknuss Nr. 24
21 mm Schienenmutterstecknuss
Stoßdämpfer-Nuss
Sechskant-bit nr. H7
XZN-Bit Nr.6
XZN-Bit Nr.14
Impact-Nuss für Felgen Nr. 17
Ratschenschlüssel
Windeisen
Hydraulischer Federbeinspanner
Brechstange
Hydraulischer Getriebeheber
Kotflügelschoner
Unterlegkeil
Austausch: Federn – SKODA OCTAVIA Combi (5E5). Tipp von AUTODOC:
  • Beide Spiralfedern der vorderen Aufhängung sollten gleichzeitig ausgewechselt werden.
  • Der Ablauf des Austauschs ist für die rechte und linke Spiralfeder der vorderen Aufhängung identisch.
  • Bitte beachten Sie: alle Arbeiten am Auto – SKODA OCTAVIA Combi (5E5) – sollten bei ausgeschaltetem Motor durchgeführt werden.
Führen Sie den Wechsel in der folgenden Reihenfolge durch:
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
0 Nutzer haben abgestimmt

Vollständige Anleitungen für den Fahrwerksfedern-Wechsel bei verschiedenen SKODA OCTAVIA-Modellen

test
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
SKODA Octavia III Combi (5E5) Federn selbst austauschen - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
SKODA Octavia III Combi (5E5) Federn Wechseln selbst - Online-Anleitung
Tricks und Tipps für SKODA Octavia III Combi (5E5)
Mehr anzeigen
  • Wie Fahrwerksfedern beim SKODA Octavia III Combi (5E5) 1.6 TDI wechseln - Ersetzen Tipps
    Wodurch wird ein Verbrennungsaussetzer verursacht? | AUTODOC
  • Wechseln von Schraubenfeder Skoda Octavia 3 Combi 2.0 TDI - Tipps Austauschen
    Chrom- und Lackpflege für den Chrysler Windsor | AUTODOC
  • Wartungs-Hacks - SKODA Octavia III Combi (5E5) 2.0 TDI RS Feder Leitfaden zum Austausch
    Wie man die Lichtmaschine eines Autos überprüft | Tipps von AUTODOC
  • Stoßdämpfer Feder am Skoda Octavia 3 Combi wechseln - kostenlose Video-Tipps
    Warum bewegt sich mein elektrischer Fensterheber so langsam? | Tipps von AUTODOC