Wann sollten Sie Ölfilter an Ihrem PEUGEOT 306 wechseln
Empfohlenes Austauschintervall für die Teilekategorie Ölfilter : 2 year / 20000 km
Wichtig!
Dieser Ablauf des Austauschs kann für folgende Fahrzeuge benutzt werden:
PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 2.0 HDI 90, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.9 D, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.8 D, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.9 D, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.9 D, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.4, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.9 TD, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.9 D, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.8 16V, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.8, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.6, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.8 16V, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 2.0, PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 2.0 16V Mehr anzeigen

Die Schritte können je nach Fahrzeugdesign leicht variieren.
Ähnliches Video-Tutorial
Dieses Video zeigt den Wechsel eines ähnlichen Autoteils an einem anderen Fahrzeug
Alle Teile, die Sie ersetzen müssen – Ölfilter für den 306 Break (7E, N3, N5) und andere PEUGEOT-Modelle
Werkzeuge
Austausch: Motoröl und Ölfilter – PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5). Werkzeuge, die Sie benötigen werden:
Drahtbürste
Allzweck-Reinigungsspray
Drehmomentschlüssel
Ring-Gabelschlüssel Nr. 22
Ölfilterschlüssel 76/14-F
Ratschenschlüssel
Trichter
Ölablasswanne
Kotflügelschoner
Austausch: Motoröl und Ölfilter – PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5). AUTODOC-Experten empfehlen:
  • Ersetzen Sie den Ölfilter, wann immer Sie das Motoröl austauschen.
  • Tragen Sie Handschuhe um Kontakt mit heißen Flüssigkeiten zu verhindern.
  • Alle Arbeiten sollten bei abgestelltem Motor ausgeführt werden.
Austausch: Motoröl und Ölfilter – PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5). Gehen Sie wie folgt vor:
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
0 Nutzer haben abgestimmt

Die beliebtesten Reparaturanleitungen für Peugeot 306 Kombi

Vollständige Anleitungen für den Motorölfilter-Wechsel bei verschiedenen PEUGEOT 306-Modellen

test
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) Ölfilter selbst austauschen - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) Ölfilter Wechseln selbst - Online-Anleitung
Tricks und Tipps für PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5)
Mehr anzeigen
  • Wie Motorölfilter beim PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.8 16V wechseln - Ersetzen Tipps
    Leerlaufregelventil | AUTODOC
  • Wechseln von Motorölfilter Peugeot 306 Kombi 2.0 HDI 90 - Tipps Austauschen
    Aufhängungsbuchsen austauschen | Tipps von AUTODOC
  • Wartungs-Hacks - PEUGEOT 306 Break (7E, N3, N5) 1.6 Motorölfilter Leitfaden zum Austausch
    5 häufige Fehler bei der Autowäsche | AUTODOC
  • Motorölfilter am Peugeot 306 Kombi wechseln - kostenlose Video-Tipps
    3 Dinge, die Motorschäden verursachen können | AUTODOC

Professionelle Handbücher für die gängigsten PEUGEOT-Modelle