Wann sollten Sie Bremstrommel an Ihrem VW GOLF wechseln
Empfohlenes Austauschintervall für die Teilekategorie Abdeckblech, Bremstrommel : 100000 km
Wichtig!
Dieser Ablauf des Austauschs kann für folgende Fahrzeuge benutzt werden:
VW GOLF III (1H1) 1.9 SDI, VW GOLF III (1H1) 1.9 D, VW GOLF III (1H1) 1.9 TD,GTD, VW GOLF III (1H1) 1.9 TDI, VW GOLF III (1H1) 1.4, VW GOLF III (1H1) 1.6, VW GOLF III (1H1) 1.8, VW GOLF III (1H1) 1.8, VW GOLF III (1H1) 1.8 Syncro (1HX1), VW GOLF III (1H1) 2.0, VW GOLF III (1H1) 1.4, VW GOLF III (1H1) 1.9 TDI, VW GOLF III (1H1) Citystromer, VW GOLF III (1H1) 1.6, VW GOLF III (1H1) 2.0 Syncro (1HX1), VW GOLF III (1H1) 1.9 TDI Syncro (1HX1), VW POLO (6N2) 1.4, VW POLO (6N2) 1.9 SDI, VW POLO (6N2) 1.4, VW POLO (6N2) 1.0, VW POLO (6N2) 1.4 16V, VW POLO (6N2) 1.7 SDI, VW POLO (6N2) 1.9 D, VW POLO (6N2) 1.4 16V, VW POLO (6N2) 1.6 16V GTI, VW POLO (6N2) 1.4 TDI, VW Polo Schrägheck (6N1) 1.7 SDI, VW Polo Schrägheck (6N1) 64 1.9 SDI, VW Polo Schrägheck (6N1) 64 1.9 D, VW Polo Schrägheck (6N1) 50 1.0, VW Polo Schrägheck (6N1) 55 1.3, VW Polo Schrägheck (6N1) 75 1.6, VW Polo Schrägheck (6N1) 45 1.0, VW Polo Schrägheck (6N1) 55 1.4, VW Polo Schrägheck (6N1) 60 1.4, VW Polo Schrägheck (6N1) 100 1.4 16V, VW Polo Schrägheck (6N1) 120 1.6 16V GTI, VW Polo Schrägheck (6N1) 60 1.7 SDI, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.3 Cat, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.6, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.6, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.6, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.8, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.8, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.8 i Cat, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.8 GTI, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.0, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.6 D, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.6 TD, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.6 TD, VW GOLF II (19E, 1G1) 1.6 TD, VW PASSAT Variant (3A5, 35I) 2.0 16V, VW Golf III Cabrio (1E7) 1.9 TDI, VW Golf III Cabrio (1E7) 1.6, VW Golf III Cabrio (1E7) 1.9 TDI, VW Golf III Cabrio (1E7) 1.8, VW Golf III Cabrio (1E7) 1.8, VW Golf III Cabrio (1E7) 2.0, VW Golf IV Cabrio (1E) 1.6, VW Golf IV Cabrio (1E) 1.9 TDI, VW Golf IV Cabrio (1E) 2.0, VW Golf IV Cabrio (1E) 1.8, VW Golf IV Cabrio (1E) 1.8, VW Golf IV Cabrio (1E) 1.9 TDI, VW GOLF III Variant (1H5) 1.8 Syncro, VW GOLF III Variant (1H5) 1.9 SDI, VW GOLF III Variant (1H5) 1.9 TDI Syncro, VW GOLF III Variant (1H5) 1.9 TDI, VW GOLF III Variant (1H5) 1.9 TDI, VW GOLF III Variant (1H5) 1.6, VW GOLF III Variant (1H5) 1.9 D, VW GOLF III Variant (1H5) 1.9 TD, VW GOLF III Variant (1H5) 1.4, VW GOLF III Variant (1H5) 1.4, VW GOLF III Variant (1H5) 1.8, VW GOLF III Variant (1H5) 1.8, VW GOLF III Variant (1H5) 2.0, KIA SPORTAGE (JE_, KM_) 2.0 CRDi, VW PASSAT (3A2, 35I) 1.6, VW PASSAT (3A2, 35I) 1.6, VW Polo Variant (6V5) 1.9 TDI, VW Polo Variant (6V5) 1.4, VW Polo Variant (6V5) 1.4, VW Polo Variant (6V5) 1.6, VW Polo Variant (6V5) 1.6, VW Polo Variant (6V5) 1.9 TDI, VW Polo Variant (6V5) 1.7 SDI, VW Polo Variant (6V5) 1.9 SDI, VW Polo Variant (6V5) 1.9 SDI, VW Polo Variant (6V5) 1.8, VW Polo Classic (6V2) 110 1.9 TDI, VW Polo Classic (6V2) 90 1.9 TDI, VW Polo Classic (6V2) 2.0, VW Polo Classic (6V2) 57 1.7 SDI, VW Polo Classic (6V2) 75 1.6, VW Polo Classic (6V2) 60 1.4, VW Polo Classic (6V2) 64 1.9 SDI, VW Polo Classic (6V2) 100 1.6, VW Polo Classic (6V2) 68 1.9 SDI, VW Polo Classic (6V2) 90 1.8, VW Vento (1H2) 1.9 SDI, VW Vento (1H2) 1.9 TDI, VW Vento (1H2) 1.9 D, VW Vento (1H2) 1.9 TD, VW Vento (1H2) 1.9 TDI, VW Vento (1H2) 1.4, VW Vento (1H2) 1.4, VW Vento (1H2) 1.6, VW Vento (1H2) 1.8, VW Vento (1H2) 1.8, VW Vento (1H2) 2.0, VW Vento (1H2) 1.6, VW GOLF I (17) 1.1, VW GOLF I (17) 1.6, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.3 Cat, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.8, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.6, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.6, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.6, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.8, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.8 Cat, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.8, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.6 D, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.6 TD, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.6 TD, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.6 TD, VW Jetta II (19E, 1G2, 165) 1.8 Syncro, VW Passat Variant (33B) 1.6, VW Passat Variant (33B) 2.1, VW Passat Variant (33B) 1.8, VW Passat Variant (33B) 2.0 Syncro, VW Passat Variant (33B) 1.3, VW Passat Variant (33B) 1.6, VW Passat Variant (33B) 1.6, VW Passat Variant (33B) 1.6, VW Passat Variant (33B) 1.6, VW Passat Variant (33B) 1.8, VW Passat Variant (33B) 1.8, VW Passat Variant (33B) 1.9, VW Passat Variant (33B) 2.0, VW Passat Variant (33B) 2.2, VW Passat Variant (33B) 2.2, VW Passat Variant (33B) 1.6 D, VW Passat Variant (33B) 1.6 TD, VW PASSAT (32B) 2.1, VW PASSAT (32B) 1.6 TD, VW PASSAT (32B) 1.3, VW PASSAT (32B) 1.3, VW PASSAT (32B) 1.6, VW PASSAT (32B) 1.6, VW PASSAT (32B) 1.6, VW PASSAT (32B) 1.6, VW PASSAT (32B) 1.8, VW PASSAT (32B) 1.8, VW PASSAT (32B) 1.8, VW PASSAT (32B) 1.9, VW PASSAT (32B) 2.0, VW PASSAT (32B) 2.2, VW PASSAT (32B) 2.2, VW PASSAT (32B) 1.6 D, VW PASSAT (32B) 1.6 TD, VW Polo Van Kasten / Schrägheck (6N1) 1.0, VW Caddy II Pickup (9U7) 1.6, VW Caddy II Pickup (9U7) 1.9 D, VW SCIROCCO (53) 1.5, VW SCIROCCO (53) 1.6, VW PASSAT (32) 1.5, VW PASSAT (32) 1.3, VW PASSAT (32) 1.6, VW PASSAT (32) 1.3, VW PASSAT (32) 1.5, VW PASSAT (32) 1.6, VW PASSAT (32) 1.5 D, VW PASSAT Stufenheck (32B) 1.8, VW PASSAT Stufenheck (32B) 1.6, VW PASSAT Stufenheck (32B) 1.6, VW PASSAT Stufenheck (32B) 1.6, VW PASSAT Stufenheck (32B) 2.2, VW PASSAT Stufenheck (32B) 1.8, VW PASSAT Stufenheck (32B) 1.6 TD, VW SANTANA (32B) 2.1, VW SANTANA (32B) 1.3, VW SANTANA (32B) 1.6, VW SANTANA (32B) 1.6, VW SANTANA (32B) 1.8, VW SANTANA (32B) 1.9, VW SANTANA (32B) 2.0, VW SANTANA (32B) 1.6 D, VW SANTANA (32B) 1.6 TD, VW PASSAT Variant (33) 1.5, VW PASSAT Variant (33) 1.3, VW PASSAT Variant (33) 1.3, VW PASSAT Variant (33) 1.5, VW PASSAT Variant (33) 1.6, VW PASSAT Variant (33) 1.6, VW PASSAT Variant (33) 1.5 D, VW PASSAT Variant (33) 1.6 i, VW PASSAT Variant (33) 1.6 DMehr anzeigen

Die Schritte können je nach Fahrzeugdesign leicht variieren.

Wie VOLKSWAGEN GOLF 3 (1H1) Bremstrommeln hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]

Alle Teile, die Sie ersetzen müssen – Bremstrommel für den GOLF III (1H1) und andere VW-Modelle
Wie man Abdeckblech, Bremstrommel am Golf 3 2.8 VR6 wechselt – Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die unkomplizierte Autoreparatur
Abdeckblech, Bremstrommel
Wie man Bremstrommel am Golf 3 2.8 VR6 wechselt – Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die unkomplizierte Autoreparatur
Bremstrommel
Wie man Abdeckblech, Bremstrommel am VW GOLF I (17) 1.1 austauscht – Tipps für die korrekte Autowartung
VW GOLF I (17) 1.1
Einfache Schritte für die Auto-Selbstreparatur – Abdeckblech, Bremstrommel-Wechsel beim VW GOLF I (17) 1.6
VW GOLF I (17) 1.6
Einfache Tricks, die Ihnen helfen, den Abdeckblech, Bremstrommel beim VW SCIROCCO (53) 1.6 zu ersetzen
VW SCIROCCO (53) 1.6
Werkzeuge
Austausch: Bremstrommeln – VW Golf 3. Werkzeuge, die Sie benötigen werden:
Drahtbürste
WD-40-Spray
Bremsenreiniger
Multifunktionsschmiermittel
Kupferpaste
Drehmomentschlüssel
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 24
Impact-Nuss für Felgen Nr. 17
Ratschenschlüssel
Windeisen
Hammer
Flacher Schraubendreher
Wasserpumpenzange
Zangen
Gummihammer
Brechstange
Unterlegkeil
Austausch: Bremstrommeln – VW Golf 3. Tipp von AUTODOC-Experten:
  • Ersetzen Sie die Bremstrommel paarweise am VW Golf 3 an der Hinterachse. Unabhängig vom Teilezustand. Dies sorgt für ein gleichmäßiges Bremsen.
  • Der Wechsel der rechten und linken Bremstrommel an derselben Achse erfolgt identisch.
  • Stellen Sie sicher, dass beim Wechsel der Bremstrommeln auch die Bremsbacken gewechselt werden.
  • Alle Arbeiten sollten bei abgestelltem Motor ausgeführt werden.
Führen Sie den Wechsel in der folgenden Reihenfolge durch:
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
0 Nutzer haben abgestimmt

Die beliebtesten Reparaturanleitungen für VW GOLF

test
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Google Play AUTODOC Club App
App Store AUTODOC Club App
VW GOLF III (1H1) Bremstrommel selbst austauschen - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
VW GOLF III (1H1) Bremstrommel Wechseln selbst - Online-Anleitung
Tricks und Tipps für VW GOLF III (1H1)
Mehr anzeigen
  • Wie Bremstrommel beim VW GOLF III (1H1) 1.8 wechseln - Ersetzen Tipps
    Wie Sie selbst Bremssättel auf Verschleiß überprüfen können | AUTODOC
  • Wechseln von Bremstrommel Golf 3 2.8 VR6 - Tipps Austauschen
    Was tun, wenn die ABS-Leuchte blinkt? | Tipps von AUTODOC
  • Wartungs-Hacks - VW GOLF III (1H1) 2.0 Bremstrommel Leitfaden zum Austausch
    Chrom- und Lackpflege für den Chrysler Windsor | AUTODOC
  • Bremstrommel am Golf 3 wechseln - kostenlose Video-Tipps
    5 häufige Fehler bei der Autowäsche | AUTODOC

Fahrzeughandbücher für beliebte VW Modelle