Wichtig!
Dieser Ablauf des Austauschs kann für folgende Fahrzeuge benutzt werden:
VW Golf IV Schrägheck (1J1) 2.0, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 2.0 BiFuel, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 2.3 V5 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 SDI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.4 16V, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.8, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.8 T, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 2.3 V5, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.8 T GTI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.6 FSI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TD, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.8 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 2.0 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.6, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 2.3 V5, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 2.3 V5 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 2.8 V6 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.9 TDI 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 3.2 R32 4motion, VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.6 16V Mehr anzeigen

Die Schritte können je nach Fahrzeugdesign leicht variieren.

Wie VW GOLF 4 (1J1) Heckklappendämpfer wechseln [AUTODOC TUTORIAL]

Alle Teile, die Sie ersetzen müssen – Heckklappendämpfer für den Golf IV Schrägheck (1J1) und andere VW-Modelle
Wie man Gasfeder, Koffer- / Laderaum am Golf 4 1.4 16V wechselt – Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die unkomplizierte Autoreparatur
Gasfeder, Koffer- / Laderaum
Wie man Elektromotor, Heckklappe am Golf 4 1.4 16V wechselt – Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die unkomplizierte Autoreparatur
Elektromotor, Heckklappe
Werkzeuge
Austausch: Heckklappendämpfer – VW Golf 4. Werkzeuge, die Sie benötigen werden:
Multifunktionsschmiermittel
Flacher Schraubendreher
Hydraulischer Getriebeheber
Austausch: Heckklappendämpfer – VW Golf 4. AUTODOC-Experten empfehlen:
  • Die rechten und linken Gasfedern des Kofferraumdeckels sollten gleichzeitig ausgetauscht werden.
  • Das Austausch-Verfahren ist bei den rechten und linken Gasfedern des Kofferraumdeckels identisch.
  • Bitte beachten Sie: alle Arbeiten am Auto – VW Golf 4 – sollten bei ausgeschaltetem Motor durchgeführt werden.
Führen Sie den Wechsel in der folgenden Reihenfolge durch:
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
0 Nutzer haben abgestimmt

Die beliebtesten Reparaturanleitungen für Golf 4

Vollständige Anleitungen für den Kofferraum Dämpfer-Wechsel bei verschiedenen VW GOLF-Modellen

test
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
VW Golf IV Schrägheck (1J1) Heckklappendämpfer selbst austauschen - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
VW Golf IV Schrägheck (1J1) Heckklappendämpfer Wechseln selbst - Online-Anleitung
Tricks und Tipps für VW Golf IV Schrägheck (1J1)
Mehr anzeigen
  • Wie Kofferraum Dämpfer beim VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.6 16V wechseln - Ersetzen Tipps
    Bremssättel selbst überholen | Tipps von AUTODOC
  • Wechseln von Kofferraum Stoßdämpfer Golf 4 1.4 16V - Tipps Austauschen
    Warum fällt ein Automotor aus? (Häufigste Ursachen) | AUTODOC
  • Wartungs-Hacks - VW Golf IV Schrägheck (1J1) 1.6 Gasdruckdämpfer Heckklappe Leitfaden zum Austausch
    Wie man den Kraftstoffverbrauch senken kann | AUTODOC
  • Dämpfer Heckklappe am Golf 4 wechseln - kostenlose Video-Tipps
    Leuchtet die RDKS-Warnlampe auf? | AUTODOC