FIAT DUCATO-Reparaturanweisungen

Reparaturanleitung und Video-Tutorials für Ihren FIAT DUCATO

Wie man einen FIAT DUCATO repariert: einfach Ihr Modell oder Ersatzteil auswählen
Marke
Model
Autoteile Kategorie
Tutorial nicht vorhanden.
Fragen Sie andere Autoliebhaber im Forum oder abonnieren Sie, um E-Mail-Benachrichtigungen über neue Tutorials in diesem Abschnitt zu erhalten.
FIAT DUCATO schrittweise selbst reparieren
Unsere 8 beliebtesten Video-Tutorials zur Autoreparatur
  • FIAT Ducato 230 Werkstatthandbuch herunterladen
    Wie FIAT PUNTO 199 Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wartung Fiat Ducato 250 Video-Tutorial
    Wie FIAT PUNTO hintere Bremstrommel und Bremsbacken wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • FIAT DUCATO Handbücher kostenloser herunterladen
    Wie FIAT PUNTO 2 (188) Spurstangenkopf wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Fiat Ducato 250 Bus Bedienungsanleitungen online
    Wie FIAT DOBLO 2 Luftfilter wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • FIAT DUCATO selber reparieren - Auto-Video-Anleitung
    Wie FIAT PUNTO 199 Keilrippenriemen / Rippenriemen wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Video-Anleitungen für Ihren FIAT DUCATO
    Wie FIAT BRAVO 2 (198) Federn vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • FIAT Ducato 230 Werkstatthandbuch herunterladen
    Wie FIAT PUNTO Spurstangenkopf wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Wartung Fiat Ducato 250 Video-Tutorial
    Wie FIAT DOBLO 1 (223) Spurstangenkopf wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
Möchten Sie noch mehr nützliche Informationen erhalten?

Stellen Sie Fragen oder teilen Sie Ihre Reparaturerfahrungen im Autoforum. Abonnieren Sie Updates, damit Sie keine neuen Anleitungen verpassen.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Google Play AUTODOC Club App
App Store AUTODOC Club App
FIAT DUCATO reparieren - QR-Code für AUTODOC CLUB App scannen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen

Video-Reparaturanleitungen für gängige FIAT DUCATO-Modelle

    FIAT DUCATO Wartungshandbuch
    Tipps und Tricks fürs FIAT DUCATO
    Mehr anzeigen
    • FIAT DUCATO Tipps und Tricks zum Geld und Zeit sparen
      10 unentbehrliche Werkzeuge für die Autoreparatur | AUTODOC
    • FIAT DUCATO Wartungs-Hacks
      Grundregeln für alle Getriebearten | AUTODOC
    • FIAT DUCATO selbst Reparatur - Tipps und Tricks
      Welche Reifen sollte ich für mein Auto aussuchen? Wie suche ich selber Reifen aus? | AUTODOC
    • FIAT DUCATO Tipps zur Wartung
      Wie ihr euer Auto für einen Roadtrip vorbereiten könnt | Tipps von AUTODOC | Teil 2
    Betriebs- und Wartungshandbücher für FIAT

    Fiat Ducato: DIY-Reparatur und Wartung

    Motor

    • Die Kurbelwellendichtung neigt dazu, bei den Umgebungstemperaturen unter Null herausgedrückt zu werden. Jener Ausfall tritt bei den Fahrzeugen mit mehr als 20.000 Kilometern Laufleistung auf, es führt zu Ölleckagen und damit zum Ausfall des Motors. Sie können den Motorölstand regelmäßig selbst überprüfen. Bei Bedarf sollten Sie ihn nachfüllen, indem Sie unsere Anweisungen zur Reparatur und Wartung Ihres Fiat Ducato Schritt für Schritt befolgen.
    • Das Zweimassenschwungrad gerät nach 40.000 Kilometern außer Betrieb. Es kann nicht repariert werden.
    • Der Zahnriemen verschleißt schnell. Bei kaltem Wetter kann es einige Zähne überspringen, wenn Sie den Motor starten. Unser Tipp: Parken Sie Ihr Fahrzeug im Winter in einer beheizten Garage und überprüfen Sie den Zahnriemen regelmäßig auf Verschleiß.

    Getriebe

    • Beim 250er Modell mit bis zu 20.000 km Laufleistung fällt das Kupplungsdrucklager aus. Der Defekt kann hier durch schwieriges Schalten und ungewöhnliche Geräusche beim Betätigen des Kupplungspedals erkannt werden. Die Komponente sollte sofort ausgetauscht werden und Sie können dies selbst erledigen, nachdem Sie sich genau unser Schritt-für-Schritt Video-Tutorial zur Reparatur des Fiat Ducato angesehen haben. Achten Sie darauf, dass Sie das Kupplungspedal später nicht lange gedrückt halten.
    • Nach den ersten 15.000 Kilometern wird der Kupplungsgeberzylinder schnell abgenutzt. Dies geschieht in der Regel in den kalten Monaten, wenn sich die Arbeitsflüssigkeit verdickt und bei abrupt gedrücktem Kupplungspedal der Druck im System abnormal ansteigt. Nach dem Austausch der Komponente ist es besser, auf aggressive Fahrweise zu verzichten.

    Fahrwerk

    • Die Stoßdämpfer sind für einen schnellen Verschleiß anfällig, insbesondere bei Überlastung des Fahrzeugs. Deren Ausfall wird durch ein Klopfgeräusch bei der Fahrt auf unebenen Straßen angezeigt. Laden Sie unsere illustrierte PDF-Anleitung über die Reparatur des Fiat Ducato kostenlos herunter, um die neuen Teile schnell und korrekt zu installieren.
    • Die Querlenker können deformiert werden. Dies führt zu ungleichmäßigem Verschleiß der Reifenlauffläche und beeinträchtigt die Straßenlage.

    Lenkung 

    • Die Zahnstange ist nicht sehr haltbar: Unter der Motorhaube kann es zu Stößen und Undichtigkeiten der Arbeitsflüssigkeit kommen, bevor überhaupt 10.000 Kilometerstand erreicht wird. In den meisten Fällen kann die Funktionsfähigkeit der Komponente mit Hilfe eines Reparatursatzes wiederhergestellt werden.
    • Die Spurstangen fallen schnell vorzeitig aus. Das Fahrzeug zieht dann zur Seite, Klopfgeräusche sind zu hören und es wird sehr viel freies Spiel des Lenkrads vorkommen. Sie können den Fehler selbst beheben - schauen Sie sich einfach unsere Video-Anleitung über die DIY-Reparatur und Wartung des Fiat Ducato an. Intakte Staubmanschetten verlängern die Lebensdauer des Teils. Ersetzen Sie sie sofort, wenn diese beschädigt sind.