Das Common-Rail-System: Merkmale, Vor- und Nachteile

Das Common-Rail-System: Merkmale, Vor- und Nachteile

Das Common-Rail-System ist ein Kraftstoffeinspritzsystem, das in modernen Dieselfahrzeugen verwendet wird. Sein Hauptmerkmal ist die Verwendung eines allen Einspritzdüsen gemeinsamen Verteilerrohrs, in dem Kraftstoff unter hohem Druck (bis zu 300 MPa) gespeichert wird. Der Kraftstoff wird dann dem Rohr durch eine Hochdruckpumpe zugeführt, dann zu den Einspritzdüsen geleitet und direkt in die Motorzylinder eingespritzt. Der Zeitpunkt der Einspritzung, die Kraftstoffdosierung und die Anzahl der Einspritzungen pro Zyklus werden dabei vom Motorsteuergerät gesteuert.

Das Common-Rail-System wird seit 1997 in Personenkraftwagen installiert. Dieselmotoren der meisten Personen- und Nutzfahrzeuge sind heutzutage damit ausgestattet.

Motoren mit Common-Rail-System

Automarke Motormarke Motormodelle
Nissan, Dacia, Renault dCi K9K, R9M, F9Q, R9N, M9R, G9T, G9U, M9T, P9X, V9X
Mercedes-Benz CDI OM646, OM611, OM651, OM647, OM612, OM648, OM668, OM628, OM629
d OM654, OM656
Opel, Vauxhall CRI, CRI BiTurbo X20DTL, Y20DTH, Z17DTL, Z17DTH, Z13DTH, Z19DTH
CDTi Z17DTH, A17DT, A13DTE, A17DTJ, Z17DTJ, G9U 630, A17DTR, A20DTH, Z13DTJ, Z13DTH, Z19DTH
BiTurbo CDTI A20DTR, B20DTR
Hyundai, KIA CRDi J3, D3FA, D4EB, D4CB, D4FC, D4FA, D4FB, D4FD, D4EA, D4HB, D6EA, G6EN, D3EA
Land Rover ED4 204DTD
TD4 224DT, DW12BTED4, 204D3, M47
TDV8 448DT, 368DT
TD6 276DT
TDV6 306DT
SDV6 30DDTX
SDV8 448DT
SD4 224DT
Citroën, Peugeot, DS, Volvo HDI, HDi DV4TD, DV4TED4, DV6TED4, DV6ATED4, DV6ETED, DW10TD
BlueHDi, e-HDi RHE (DW10CTED4), BHY (DV6FD), BHX (DV6FC), DV6FCTED, DW10FCTED4, DW10FC, DW10FDTED4, DV6FETED, DV6FE, DV5TED4
Fiat, Alfa Romeo, Lancia JTD 182 B4.000, 188 A2.000, 185 A6.000, 839 A5.000, 186 A6.000, 182 B4.000, 182 B9.000, AR 34202, AR 32501, 937 A2.000
JTDm 955 A4.000, 955 A3.000, 198 A2.000, 939 A7.000, 937 A6.000
MultiJet 188 A8.000, 188 A9.000, 198 A3.000, 199 B1.000, 263 A1.000
Audi, Škoda, Volkswagen, Seat TDI CVMD, CAAC, DCXA, DBGC, DFGA, CLJA, CBAB,CAYC, BKS, BMK, CASA, CJMA, CRCA, CDUD, CKDA, DCZA
BiTDi CDCA, CNEA, CSHA
Isuzu DDi iTEQ 4JJ1
Chevrolet, Daewoo VCDi Z20S, Z20DMH, LLW, Z20S1, Z20D1, Z22D1
Honda i-DTEC N16A, N16A2, N22B1, N16A3, N22B3, N22B4
i-CTDi N22A1, N22A3
CTDI N22A2
Mazda MZR-CD RF7J, R2AA, RF5C, RF7J, Y601, Y642
Skyactiv-D S5-DPTS, S8-DPTS, SH-VPTS
D SHY1
CiTD RF5C
DI Turbo Y601
Mitsubishi DI-D 4N13, 4N14, 4N15
SsangYong XDi D20DT, D27DT
eXDI D20DTF
XVT D27DTP
Volvo Drive-E D4204T8, D4204T14, D4204T23, D 4162 T
D2 D5204T7, D4162T
D3 D5204T5
D4 D4204T5, D5204T
D5 D5244T, D5244T5, D5244T15, D 5244 T9
Chrysler, Jeep CRD ENC, ENJ, ENS, ENR, EXF, EXA, ENE, ENF, EXL
BMW, MINI d N47 D20 C, N57 D30 A, N57 D30 B, B37 C15 A
SD, D N47C20A
Ford TDCi F6JB, HHJC, UGJC, XVJA, XVJC, T1WB, QYBA, KHBA, T8CC, T1GA
Duratorq-TDCi DV4TD, F6JA, F6JB, DV4TED4
Saab TiD Z19DT, Z19DTH, D223L
TTiD A19DTR, Z19DTR, A 20 DTR
Toyota D-4D 1ND-TV, 1WW, 1AD-FTV, 2KD-FTV
D-CAT 2AD-FHV
Porsche Diesel M05.9E, M05.9D, MCU.DB, MCN.RB, MCR.CA, MCR.C, MCU.DC
Infinity d V9X, OM651
Subaru D EE20Z

Hauptbestandteile des Common-Rail-Systems

NummerNameFunktion
1NiederdruckkraftstoffpumpeDiese befindet sich im Kraftstofftank und versorgt die Hochdruckpumpe mit Kraftstoff.
2KraftstofffilterDieser entfernt Schmutz und verschiedene Verunreinigungen aus dem Kraftstoff und verhindert den Verschleiß der Pumpe und Einspritzdüsen.
3HochdruckpumpeDiese führt unter Druck den Kraftstoff zum Verteilerrohr.
4Kraftstoffdosier- VentilDieses passt die der Hochdruckkraftstoffpumpe zugeführte Kraftstoffmenge genau an.
5KraftstoffdrucksensorDieser misst den Druck im Kraftstoffverteilerrohr und sendet dann ein entsprechendes Signal ans Steuergerät.
6VerteilerrohrDieses enthält unter Hochdruck stehendem Kraftstoff.
7DruckbegrenzerDieser entlastet das Verteilerrohr und führt überschüssigen Kraftstoff zum Kraftstofftank zurück. Außerdem wird es vom Steuergerät gesteuert.
8InjektorenDiese drosseln den Kraftstoff und sprühen diesen in die Brennräume.

Vor- und Nachteile von Common-Rail-Motoren

Vorteile Nachteile
🟢 Kraftstoffeffizienz 🔴 Der Kraftstoffqualität gegenüber sehr empfindlich
🟢 Umweltfreundlich 🔴 Empfindlichkeit der Injektoren gegenüber Verunreinigungen
🟢 Geräuscharmer Betrieb 🔴 Die Reparatur ist kompliziert und teuer
🟢 Hohes Drehmoment 🔴 Häufigerer Austausch der Kraftstofffilter
🟢 Hohe Leistung  
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]