BMW 1er-Reparaturanweisungen

Reparaturanleitung und Video-Tutorials für Ihren BMW 1er

Wie man einen BMW 1er repariert: einfach Ihr Modell oder Ersatzteil auswählen
Marke
Model
Autoteile Kategorie
Leider sind die Anleitungen, an denen Sie interessiert sind, noch nicht verfügbar
Bitte geben Sie das Modell Ihres Autos an und füllen Sie das Formular unten aus. Vergessen Sie nicht anzugeben, welche Anleitungen Sie erhalten möchten. Wir informieren Sie per E-Mail darüber, sobald Sie verfügbar sind. Teilen Sie uns bitte im Kommentarfeld mit, falls Sie an mehreren Anleitungen für verschiedene Autos interessiert sind.
Leider sind die Anleitungen, an denen Sie interessiert sind, noch nicht verfügbar
Bitte geben Sie das Modell Ihres Autos an und füllen Sie das Formular unten aus. Vergessen Sie nicht anzugeben, welche Anleitungen Sie erhalten möchten. Wir informieren Sie per E-Mail darüber, sobald Sie verfügbar sind. Teilen Sie uns bitte im Kommentarfeld mit, falls Sie an mehreren Anleitungen für verschiedene Autos interessiert sind.
Leider sind die Anleitungen, an denen Sie interessiert sind, noch nicht verfügbar
Bitte geben Sie das Modell Ihres Autos an und füllen Sie das Formular unten aus. Vergessen Sie nicht anzugeben, welche Anleitungen Sie erhalten möchten. Wir informieren Sie per E-Mail darüber, sobald Sie verfügbar sind. Teilen Sie uns bitte im Kommentarfeld mit, falls Sie an mehreren Anleitungen für verschiedene Autos interessiert sind.
Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Google Play AUTODOC Club App
App Store AUTODOC Club App
BMW 1er reparieren - QR-Code für AUTODOC CLUB App scannen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
BMW 1er Wartungshandbuch
Tipps und Tricks fürs BMW 1er
Mehr anzeigen
  • BMW 1er Werkstatthandbuch kostenloser Download
    So entfernst Du Kratzer von Kunststoff-Innenelementen | AUTODOC
  • BMW 1er Werkstatthandbuch kostenloser Download
    Wie Sie die Lebensdauer Ihres Motors verlängern können | Tipps von AUTODOC
  • BMW 1er Werkstatthandbuch kostenloser Download
    Wie man eine Schraube mit rundgedrehtem Schraubenkopf ohne Schweißen entfernt | AUTODOC-Tipps
  • BMW 1er Werkstatthandbuch kostenloser Download
    Geräusche unter der Motorhaube, die Sie nicht unterschätzen sollten | AUTODOC
Betriebs- und Wartungshandbücher für BMW

BMW 1er-Reihe: DIY-Reparatur und Wartung

Motor

  • Ein erhöhter Motorölverbrauch ist bei N46-Motoren nach bis zu 100.000 Kilometern ein häufiges Problem. Meist wird hier das Problem durch den Austausch der Ventilschaftdichtungen gelöst. Sie können dies nur dann selbst erledigen, wenn Sie über entsprechende Erfahrung und geeignete Ausrüstung verfügen.
  • Hochleistungsmotoren neigen zur Überhitzung, was zu Schäden am Zylinderkopf führt. Um besagtes Problem zu vermeiden, sollten Sie hier die Motortemperatur, sowie den Kühlmittelstand und auch deren Qualität regelmäßig kontrollieren. Sie können das Kühlmittel auch ganz einfach selbst austauschen, wenn Sie unser illustriertes PDF-Handbuch zur BMW 1er-Reparatur lesen.
  • Bei den Fahrzeugen mit N43-Motor kann es zu einem vorzeitigen Verschleiß der Steuerkette kommen. Unsere Empfehlungen sind folgende: Sie sollten die geplanten Inspektionen nicht ignorieren, außerdem sollten Sie kein Fahrzeug mit gespannter Kette verwenden und Sie sollten zudem die Spannung regelmäßig überprüfen.
  • Die Kraftstoff-Einspritzdüsen können nach 80.000 Kilometern ausfallen. Sie sollten in einer Werkstatt ausgetauscht werden. Verwenden Sie vorsorglich nur hochwertigen Kraftstoff.
  • Der 1,6-Liter-Benzinmotor ist für die Startprobleme in der kalten Jahreszeit bekannt. Außerdem hat dieser Motor einen instabilen Leerlauf bei Minustemperaturen. Versuchen Sie, das Fahrzeug im Winter in einer warmen Garage zu parken.

Getriebe

  • Bei den Fahrzeugen mit einem Automatikgetriebe kann es zu ruckelnden Schaltvorgängen kommen. Es ist unmöglich, dieses Problem selbst zu lösen - meistens benötigt das elektronische Steuergerät ein Software-Update. Besuchen Sie eine Werkstatt dafür.
  • Der Drehmomentwandler und die mechatronische Einheit können im ZF-Automatikgetriebe schnell ausfallen. Sie sind zudem bezüglich der Qualität des Automatikgetriebeöls sehr empfindlich. Ersetzen Sie es innerhalb der vom Fahrzeughersteller angegebenen Intervalle und befolgen Sie die Anweisungen, die Sie in unserer Schritt-für-Schritt Reparatur- und Wartungsanleitung Ihres BMW 1er-Reihe finden. Um defekte Komponenten zu ersetzen, suchen Sie professionelle Hilfe auf.

Innenraum

  • Ein werkseitig installiertes Audiosystem empfängt Funksignale unregelmäßig. Sie können eine Werkstatt für die Diagnose und Einstellung besuchen oder ein neues Gerät kaufen. Sie können es einfach installieren, nachdem Sie sich unser DIY-Reparatur- und Wartungs- Video-Tutorial für den BMW 1er-Reihe angesehen haben.
  • Die Einstellung der Lenkradposition ist nicht so zuverlässig, wie Sie es sich wünschen. Wenn diese ausfällt, sollte die gesamte Einheit ausgetauscht werden. Sie müssen eine Autowerkstatt aufsuchen, um diese Aufgabe zu erledigen.
  • Die Dichtungen der Türen halten auch nicht sonderlich lange. Feuchtigkeit und Staub von außen gelangen ins Auto, wenn Sie sie nicht rechtzeitig austauschen. Sie können neue Dichtungen selbst einbauen. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, laden Sie sich unser Schritt-für-Schritt Video-Tutorial zur BMW 1er-Reihe-Reparatur kostenlos herunter.