NISSAN-Reparaturanweisungen

NISSAN-Reparaturanleitung und Video-Tutorials

Marke
Model
Autoteile Kategorie
NISSAN schrittweise selbst reparieren

NISSAN Video-Tutorials

  • NISSAN Reparaturanleitung online
    Wie NISSAN QASHQAI 1 Bremsscheiben hinten, Bremsbeläge hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • NISSAN Autoreparatur-Video
    Wie NISSAN QASHQAI 1 Bremsscheiben vorne, Bremsbeläge vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • NISSAN Autoreparatur-Video
    Wie NISSAN QASHQAI 1 Innenraumfilter wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • DIY NISSAN Wartung: kostenloses Video-Tutorial
    Wie NISSAN QASHQAI 1 Radlager vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • NISSAN selbst Reparatur - Online-Video-Handbuch
    Wie NISSAN QASHQAI 1 Radlager hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Video-Tutorial zur Reparatur Ihres NISSAN
    Ölwechsel NISSAN QASHQAI 1 (J10) (wie Motoröl und Ölfilter wechseln) [TUTORIAL AUTODOC]
  • NISSAN Reparaturanleitung online
    Wie NISSAN MICRA 3 Rücklicht Lampe wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • NISSAN Autoreparatur-Video
    Wie NISSAN MICRA 3 Bremsbeläge hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • NISSAN Autoreparatur-Video
    Wie NISSAN MICRA 3 Bremsscheiben vorne und Bremsbeläge wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • DIY NISSAN Wartung: kostenloses Video-Tutorial
    Wie NISSAN QASHQAI 1 Querlenker vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • NISSAN selbst Reparatur - Online-Video-Handbuch
    Wie NISSAN QASHQAI 1 Luftfilter wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Video-Tutorial zur Reparatur Ihres NISSAN
    Wie NISSAN MICRA 3 Innenraumfilter wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Wie NISSAN QASHQAI 1 (J10) Zündkerze wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
    Wie NISSAN QASHQAI 1 (J10) Zündkerze wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wie NISSAN MICRA 3 Querlenker vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
    Wie NISSAN MICRA 3 Querlenker vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Wie NISSAN QASHQAI 1 Domlager, Wälzlager Domlager vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
    Wie NISSAN QASHQAI 1 Domlager, Wälzlager Domlager vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wie NISSAN X-TRAIL T30 Kraftstofffilter wechseln TUTORIAL | AUTODOC
    Wie NISSAN X-TRAIL T30 Kraftstofffilter wechseln TUTORIAL | AUTODOC
Leider sind die Anleitungen, an denen Sie interessiert sind, noch nicht verfügbar
Bitte geben Sie das Modell Ihres Autos an und füllen Sie das Formular unten aus. Vergessen Sie nicht anzugeben, welche Anleitungen Sie erhalten möchten. Wir informieren Sie per E-Mail darüber, sobald Sie verfügbar sind. Teilen Sie uns bitte im Kommentarfeld mit, falls Sie an mehreren Anleitungen für verschiedene Autos interessiert sind.
Wartungsprotokoll für Fahrzeuge
Wissen, wann was wie zu reparieren ist und wie man die Autokosten verwaltet
Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Google Play AUTODOC Club App
App Store AUTODOC Club App
NISSAN Tutorials: QR-Code AUTODOC CLUB App
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
Online NISSAN Autoreparaturanleitung
Tipps und Tricks fürs NISSAN
Mehr anzeigen
  • NISSAN Tipps und Tricks zum Geld und Zeit sparen
    Wie Du Deine Autobatterie überprüfst | AUTODOC
  • NISSAN Wartungs-Hacks
    Wie Du die richtige Dashcam für Dein Auto aussuchst | AUTODOC
  • NISSAN selbst Reparatur - Tipps und Tricks
    6 ANZEICHEN EINES ABGENUTZTEN QUERLENKERS | AUTODOC
  • NISSAN Tipps zur Wartung
    Die 3 häufigsten Gründe für einen Auto-Fehlstart | AUTODOC

Wie man Nissan eigenständig repariert: Häufige Defekte

Nissan Fahrzeuge zeichnen sich durch hohe Verarbeitungsqualität, sowie Kraftstoffeffizienz aus und sind in der Lage, lange ohne schwerwiegende Ausfälle zu fahren. Sie haben ein relativ einfaches Design, welches deren Reparatur und Wartung erleichtert. Hier erfahren Sie, welche Defekte von zu Hause aus mit Hilfe von Video-Tutorials zur Nissan-Reparatur behoben werden können und wann Sie professionelle Hilfe benötigen.

Motor

Die in den Autos dieser Marke installierten Motoren funktionieren lange und erfordern in der Regel keine besondere Aufmerksamkeit. Es ist jedoch wichtig, Motoröl und Ölfilter rechtzeitig zu ersetzen und das Kühlsystem in gutem Zustand zu halten. Denn bei Überhitzung kann es notwendig sein, den Zylinderkopf auszutauschen. Auch die Zündkerzen sollten regelmäßig gewechselt werden. Bei einigen Modellen, z.B. dem Nissan Tiida, müssen Sie den Ansaugkrümmer entfernen, um darauf zugreifen zu können. Deshalb ist die Empfehlung, hier Iridium-Zündkerzen mit langer Lebensdauer zu verwenden, bei Autobesitzern beliebt. Um Fehler bei diesen Arbeiten zu vermeiden, können Sie eine bebilderte Nissan Reparaturanleitung im PDF-Format kostenlos herunterladen.

Im Laufe der Zeit, insbesondere wenn der Ölverbrauch stark zugenommen hat, müssen Sie die Kolbenringe und Ventilschaftdichtungen tauschen. Diese Arbeiten sollten in einer Autowerkstatt durchgeführt werden. Manchmal kann ein übermäßiger Verbrauch des Schmierstoffs durch eine Fehlfunktion der Kurbelgehäuseentlüftung verursacht werden. Sie können dieses Teil selbst austauschen, indem Sie dem Nissan Reparatur- und Wartungshandbuch Schritt für Schritt folgen.

Ein fehlerhafter Betrieb der Motoren, insbesondere der QG15DE und QG18DE, kann durch einen Ausfall des Leerlaufreglers und Luftmassenmessers verursacht werden. Manchmal kann das Waschen und Reinigen des Steuerventils das Problem lösen. Nach Abschluss der Arbeiten müssen Sie die Leerlaufdrehzahl des Motors anpassen.

Getriebe

Der Endschalter ist die Schwachstelle der Getriebe des Nissan X-Trail und Qashqai. Aufgrund fehlerhafter Anschlüsse des Schalters wird der Schalthebel im Parkmodus gesperrt. Bei einigen Modellen verliert der Kupplungs-Ausrückzylinder mit der Zeit seine Dichtheit. In der DIY-Reparatur- und Wartungsanleitung für Ihren Nissan erfahren Sie, welche Schritte Sie selbst unternehmen können, um das Problem zu lösen.

Fahrwerk

Die anfälligsten Elemente des Fahrwerks sind Stabilisatorkoppelstangen und -buchsen, Kugelgelenke, Stoßdämpfer, sowie Federn, und auch Nabenlager. Der Austausch der meisten dieser Teile kann von Ihnen selbst durchgeführt werden. AUTODOC Club Video-Tutorials helfen Ihnen dabei.

AUTODOC CLUB Anleitungskatalog